Dialog M-Wannensteuerung

Aus Mauve System3 Handbuch
Version vom 27. August 2014, 08:10 Uhr von Jaeger (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Wannensteuerungsdialog

Sie erreichen diesen Dialog über Belege/M-Wannensteuerung/Wannensteuerung starten.

  • PZN / EAN: In diesem Feld erfolgt die Eingabe der PZN oder EAN des Artikels manuell oder via Scanner.
  • Wannennummer: Groß und fett wird die zugehörige Wannennummer dargestellt. Bei freigeschalteter M-Wabensteuerung beginnt diese mit der Wabennummer.
  • Beleg-Details: In diesem Bereich werden zur Information Angaben zum aktuell ermittelten Beleg angezeigt. Die Werte lassen sich nicht editieren.
    • Beleg-Nr.: Die zugehörige Belegnummer.
    • Rechnungs-Nr.: Die zugehörige Rechnungsnummer.
    • Beleg-Datum: Das zugehörige Belegdatum.
  • Listen: Über diese Schaltflächen können Sie Auswertunglisten auslösen.
    • Fertig zur Kommissionierung: Listet alle vollständigen Wannen auf.
    • Pickliste: Gibt eine Liste der benötigten Lagerartikel für alle offenen Wannen aus.
    • Unvollständige Wannen: Gibt eine Liste der unfertigen Wannen aus.
  • Wannensuche: Nach der konkreten Wannennummer.
  • Artikelsuche: Nach der konkreten PZN / Artikelnummer.
  • Belegsuche: Nach der konkreten Belegnummer.
    • Artikelverteilung auf Beleg beschränken: Es werden nur Artikel zum ermittelten Beleg hinzugebucht, um diesen vorrangig zu behandeln.
    • Wabenfilter: Diese Option steht nur bei freigeschalteter M-Wabensteuerung zur Verfügung. Es werden nur Wannen der ausgewählten Wabe aufgerufen.
  • Postenliste: In diesem Bereich werden die Positionen des ermittelten Belegs angezeigt. Bereits vollständig verteilte Artikel werden grün, noch nicht hinzugefügte bzw. teilweise verteilte rot hinterlegt.
    • PZN: Die PZN / Artikelnummer der Position.
    • Artikelname
    • Inhalt
    • Soll: Die Gesamtstückzahl der Position.
    • Ist: Die bereits verteilte Stückzahl.
    • Fertig: Ob der Artikel vollständig verteilt ist.
    • Lagerplatz: Der ggf. hinterlegte Lagerplatz des Artikels.




Siehe auch
M-Wannensteuerung
M-Wabensteuerung
Belegliste (Strg+F8)
Apotheken