EBay FAQ

Aus Mauve System3 Handbuch
Version vom 1. Juli 2020, 15:53 Uhr von Jaeger (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Module.png


Allgemein

Die Schnittstelle funktioniert plötzlich nicht mehr.
Antwort:

  • Prüfen Sie bitte den Status der Schnittstelle mit Hilfe des Dialogs unter Marktplätze/M-eBay/Status.
  • Wenn Sie in der Spalte 'Fehler' den Text ChilkatLog: oder Exception: ChilkatLog: finden, ist vermutlich Ihr MIP-Zugangstoken abgelaufen.
  • Optional: Wenn Sie den Cursor in die Zelle stellen, und dort STRG+A gefolgt von STRG+C drücken, können Sie die ganze Fehlermeldung in die Zwischenablage kopieren. Fügen Sie diese in einen Editor ein.
    Wenn Sie in der Fehlermeldung folgenden Text finden:
    This is likely a simple invalid login and/or password error,
    meaning your application did not send the correct login and/or password.

    ist Ihr MIP-Token definitiv abgelaufen.

In den nächsten Schritten zeigen wir Ihnen, wie Sie dies prüfen bzw. erneuern können:

  • Loggen Sie sich in Ihren eBay MIP Account ein. ( http://www.mip.ebay.com/settings/ftpsetup )
  • Rufen Sie im Seitenmenü links den Punkt 'Einstellungen' auf.
  • Nach dem Klick sehen Sie den Untermenüpunkt 'FTP Einrichtung'.
  • Dort sehen Sie Ihr FTP Token, darunter steht die Gültigkeit. Ich gehe davon aus, dass dieses Token einfach nicht mehr gültig ist.
  • Klicken Sie auf 'Token generieren' um ein neues Token zu generieren.
  • Kopieren Sie dieses neu generierte Token in den Mauve System 3 Einstellungsdialog für M-eBay, und zwar da in das Passwort-Feld.

Artikelexport

  1. Einige Artikel werden von eBay nicht eingestellt, obwohl diese in der Exportdatei vorhanden sind. Wie kann ich prüfen, welche Probleme aufgetreten sind?
    Antwort: Bitte schauen Sie in die Rückmeldedateien in Ihrem MIP-Account. Die Dateien kann man unter https://www.mip.ebay.de/feeds/product nach der Anmeldung herunterladen.
  2. Beim Artikelexport wird in der Rückgabedatei die Fehlermeldung Kein <Item.Country> existiert oder <Item.Country> ist in der Anforderung als leeres Tag angegeben. angezeigt und der Artikel wird nicht eingestellt.
    Antwort: Bitte prüfen Sie, ob in Ihrem MIP-Account der Standort des Warenlagers eingetragen ist.
  3. Beim Artikelexport wird in der Rückgabedatei die Fehlermeldung Geben Sie mindestens einen gültigen Versandservice an. angezeigt und der Artikel wird nicht eingestellt.
    Antwort: Bitte prüfen Sie, ob in Ihrem MIP-Account unter Verkaufskanal-Management bei dem in den M-eBay Einstellungen eingetragenen Versandbedingungen eine Versandart hinterlegt ist.
  4. Beim Artikelexport wird in der Rückgabedatei die Fehlermeldung Eingabedaten für Tag <Item.PictureDetails.PictureURL[1]> sind ungültig oder fehlen. Bitte lesen Sie die API Dokumentation angezeigt und der Artikel wird nicht eingestellt.
    Antwort: Bitte prüfen Sie, ob die hochzuladenden Bilder den eBay Anforderungen entsprechen.
    - Bilder müssen mindestens 1*1px und dürfen maximal 1200*1200px groß sein.
    - Bilder dürfen maximal 12 MB groß sein
    - Bilder müssen eines der folgenden Formate besitzen: JPG, BMP, GIF, TIF, oder PNG
    Siehe Ebay Einstellungen: Artikel.
  5. Beim Artikelexport wird in der Rückgabedatei die Fehlermeldung Die Artikelbezeichnung und/oder -beschreibung enthalten unter Umständen unzulässige Begriffe oder das Angebot verstößt gegen die eBay-Grundsätze. angezeigt und der Artikel wird nicht eingestellt.
    Antwort: Wenn Sie versuchen, ein Medikament in der eBay-Kategorie Medikamente von Apothekern einzustellen, verlangt eBay, das das Angebot mit einer nicht öffentlicher Bieter-/Käuferliste einzustellen.
    Leider bietet die MIP-Schnittstelle von eBay zur Zeit keine Möglichkeit dieses Flag zu übergeben. Deshalb ist es zur Zeit nicht möglich, solche Artikel damit einzustellen.



Bestellimport

  1. Es werden keine Bestellungen importiert, und im Marktplatz-Protokoll wird im Feld Fehler in der Zeile OrderImport die Meldung XmlException: Ist im MIP-Account das Format auf eBay / XML gestellt? angezeigt.
    Antwort Wechseln Sie in Ihren eBay Mip-Account in den Bereich Feed-Schema und Stellen dort als Format eBay und XML ein.
    Diese Einstellung sieht zwar so aus, als würde sie sich nur auf die hochzuladenden Produktdaten auswirken, schaltet aber auch das Format der erstellten Bestellberichte um.
  2. Eine Bestellung kann nicht eingelesen werden, dazu findet man im Ereignis Protokoll den Fehler
    Bei der Auftragsnr. 263427341876-2560902423907 ist die 'shipToAddress' nicht vorhanden. Die Order wurde nicht eingelesen.
    Antwort Um das Problem zu lösen müssen Sie in Ihren eBay Account den Besteller per eBay Email anschreiben und diesen bitten, seine Adressangaben zu vervollständigen. Wenn nicht mindestens die Lieferadresse angegeben ist kann die Bestellung nicht nach Mauve System 3 eingelesen werden. Auch kann ohne Lieferadresse die Ware nicht an den Kunden verschickt werden.



Siehe auch:

Einrichtung der eBay-Schnittstelle
Datenimport für eBay
M-eBay Artikel-Kategorie
M-eBay
www.mip.ebay.de
Anwender