M-Sammelrechnung

Aus Mauve System3 Handbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Module.png


Einführung

Dieses Modul bietet Ihnen die Möglichkeit, Sammelrechnungen zu erstellen. Wenn ein Kunde bei Ihnen mehrere Bestellungen in kurzen Zeitabständen tätigt, hat die Sammelrechnung folgenden Vorteil für Sie:

  • Monatliche Teilrechnungen können in eine Rechnung (Sammelrechnung) zusammengefasst werden.
  • Weniger Portokosten
  • Bürokratieabbau
  • Mehr Übersichtlichkeit


Voraussetzungen

  • Ein freigeschaltetes Modul M-Sammelrechnung
  • Das Benutzerrecht M-Sammelrechnung verwenden


Einstellungen

Hier legen Sie fest, welche Belegtypen gesammelt abgerechnet werden sollen. Es empfiehlt sich, dafür einen neuen Belegtyp, wie z.B. Sammellieferschein, anzulegen. Belegtypen können Sie in der Referenzliste Belegtypen erstellen. Nur sperrbare Belegtypen können verarbeit werden.


Prozesse

Sammelrechnungen erstellen

SammelrechnungErstellen.png

Den Dialog zum Erzeugen von Sammelrechnungen finden Sie unter dem Menüpunkt Belege/M-Sammelrechnung/Sammelrechnung erstellen:

  • Suchen Hier suchen Sie anhand verschiedener Parameter Belege von Kunden, die zu Sammelrechnungen zusammengefasst werden können.
    • Von / Bis Hier legen Sie den Abrechnungszeitraum fest.
    • Belege ohne Betrag anzeigen Setzen Sie in die Checkbox einen Haken, wenn Sie auch Belege mit O Euro in die Sammelrechnung aufnehmen wollen.
    • Suchen Klicken Sie auf den Button, um Belege zu ermitteln, die in Sammelrechnungen zusammengefasst werden können.
  • Sammelrechnungen erstellen Hier bestimmen Sie die endgültigen Einstellung und erstellen die Sammelrechnungen.
    • Belegdatum der Sammelrechnungen Hier bestimmen Sie das Datum, auf das die Sammelrechnungen datiert werden sollen.
    • Belegtyp der Sammelrechnung Hier bestimmen Sie den Belegtyp für die Sammelrechnungen. Dafür empfiehlt es sich einen neuen Belegtyp, wie z.B. Sammelrechnung, anzulegen. Belegtypen können Sie unter Referenzliste Belegtypen erstellen.
    • Erstellen Klicken Sie auf den Button, um die Sammelrechnungen endgültig zu erzeugen.


Zusammenspiel mit M-Itemcheck

Im Reiter Sonstiges im Formular Adressen (F7) können Sie festlegen, ob ein Kunde eine Sammelrechnung erhält. Damit wird in M-Itemcheck bei Belegen dieses Kunden automatisch eine Wandlung zu diesem Belegtyp vorgeschlagen.



Siehe auch Buchhalter