Yatego (Externe Schnittstelle)

Aus Mauve System3 Handbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Bei Yatego können Händler im Rahmen einer gemeinsamen Plattform eigene Webshops betreiben. Weiter Infos siehe bei Beschreibung der Yatego-Verkaufsplattform.

  • Artikeldaten werden über die Preissuchmaschinen-Schnittstelle nach Yatego exportiert
  • Über die externen Shop Schnittstellen werden die angefallenen Bestellungen abgeholt und dann wie normale Shopbestellungen verarbeitet.

Konfiguration

Yatego Bestellimport Einstellungen
  • Allgemein
    • Testversion Wird dieses Häkchen gesetzt, so wird der Yatego-Testshop angesteuert
    • Benutzer Der Benutzername für das Einloggen bei Yatego
    • Passwort Das Passwort für das Einloggen bei Yatego
  • Kategorien
    • Wählen Sie die Kundenkategorie aus, die die importierten Kunden erhalten sollen.
    • Ordnen Sie die Kommunikationskategorien zu, damit importierte Telefonnummern, E-Mail-Adressen etc. der entsprechenden Kategorie im Mauve System3 beim Einlesen der Bestellungen zugeordnet werden können.

Sollen Bestellungen bei Yatego abgeholt werden, sollten Sie zusätzlich die zu wählenden Versandarten bestimmen, Yatego selbst liefert keine Versandart-Informationen.

Dazu ist der Dialog zum Konfigurieren der externen Shop-Schnittstelle für Yatego um einen Bereich zur Eingabe der Versandarten erweitert worden.

  • Inland Geben Sie hier die Versandart für den normalen Inlandsversand an
  • Inland Nachnahme Geben Sie hier die Nachnahme-Versandart für das Inland an. Diese wird gewählt, wenn Yatego als zahlungsweise 'Nachnahme' übermittelt.
  • Ausland Geben Sie hier die Auslands-Versandart an

Bitte beachten Sie: Yatego hat als Auftragsnummer keine besondere Kennung, sie wird fortlaufend ab der Nummer 1 übergeben. Wenn andere, in Mauve System3 eingehende Aufträge, ebenfalls kein besonderes Kennzeichen in der Auftragsnummer haben (z.B.: Bestellungen aus einem Mauve Webshop können ebenfalls mit der laufenden Nummer 1 beginnen), kann es zur Vergabe von doppelten Auftragsnummern kommen. Tipp: Stellen Sie in Ihren Yatego Voreinstellungen den Nummernkreis für Ihre Auftragsnummern höher ein. Beispiel: Yatego beginnt mit der Auftragsnummer 900001, der Webshop mit der Auftragsnummer 000001.



Siehe auch:
Administratoren
Externe Shopbestellungen